Adwords

Feel-Good-Management

Der Aufbau einer gesundheitsförderlichenArbeitsumwelt gehört – mehr denn je – zu den Aufgaben von Personalverantwortlichen, Teamleitern undFührungskräften. Im Fokus des zwei-tägigen Seminars Feel Good Management steht das Wohlbefinden von Mitarbeitern und Führungskräften und somit auch Ihres gesamten Unternehmens. Die Implementierung einer transparenten Gesundheitsvision als Teil derUnternehmensvision sind wichtige Prozesse, die im heutigen Zeitalter nicht mehr aus dem Management wegzudenken sind. Lernen Sie Limitierungen des Potenzials innerhalb Ihres Unternehmens zu erkennen und aufzulösen. Generieren Sie den richtigen Drive, motivieren Sie Ihr Personal und erleben Sie die nachhaltigen Vorteile vielfältiger Natur für Ihr Unternehmen!

Tag 1:

Gesundheit am Arbeitsplatz? Warum Zufriedenheit die Zukunft ist.

Die Bedeutung des Feel Good Managements für die Gesundheit Ihres Unternehmens: Welche Faktoren gefährden mein Personal und wie erkenne ich diese – und wie kann ich als Feel Good Manager diesen Faktoren entgegenwirken? Welche Entwicklungen der letzten Jahre lassen den Einsatz eines Feel Good Managers unabdingbar werden? Sofern Ihr Unternehmen zu einer Stätte der Gesundheit und nicht zu einer Stätte der Krankheit zählen möchte, bedarf es an einem erhöhten Maß an Aufmerksamkeit, individuellen Lösungsansätzen und einer Vertrauensbasis zwischen Personal undUnternehmen.

  1. Seminarinhalte
    • Gesundheit am Arbeitsplatz
    • Trends und Veränderungen in der Arbeitswelt
    • Zusammenspiel aus Feel Good Management und Unternehmenszielen
    • Kommunikation – aber in welche Richtung?
    • Employer Branding
    • Mitarbeiterorientierung
    • Problemidentifikation, Bedarfsanalyse und Datenerhebung
    • Soziale Kompetenzen eines Feel Good Managers
    • Ihr Platz im Unternehmen
    • Die Erstellung einer Gesundheitsvision

Tag 2:

Feel Good Management in der Praxis Wie stelle ich Mitarbeiterzufriedenheit sicher?

Die Implementierung Ihrer Aufgaben als Feel GoodManager im Unternehmen: Welche Möglichkeiten habe ich, um das Wohlbefinden am Arbeitsplatz, die Mitarbeiteridentifikation und somit auch die Motivation meines Personals zu steigern? Die Möglichkeiten zur Steigerung der Gesundheit am Arbeitsplatz und somit auch der Zufriedenheit im Job sind weitreichend und stellen wichtige Zielsetzungen des Feel Good Managers dar. Der zweite Teil des Seminars behandelt die wichtigsten Instrumente, dererSie sich künftig bedienen können, um Ihre Aufgabeerfolgreich zu meistern.

  1. Seminarinhlte
    • Konfliktlösungen im Dialog
    • Der Einsatz von Mediation und Mentoring
    • Kommunikation in oder idealerweise vor Konfliktsituationen
    • Best Practice zur Mitarbeitergesprächsführung
    • Wertschätzende Kommunikation und Feedback
    • Stressmanagement und Achtsamkeit am Arbeitsplatz sowie darüber hinaus
    • Resilienztraining Work-Life-Balance – gibt es das überhaupt?
    • Mitarbeiterbindung durch Mitarbeiterbegeisterung
    • Der Aufbau eines betrieblichen Gesundheitsmanagements

  1. Zielgruppe

    Sie sind Personalverantwortlicher oder sorgen für das Wohl Ihrer Mitarbeiter und somit des ganzen Unternehmens. Ganz gleich, welche Hierarchiestufe oder Position Sie innerhalb Ihres Unternehmens besetzen – im Seminar Feel Good Management werden Sie auf den gesundheitsförderlichen Umgang mit Konfliktsituationen und Gefährdungsfaktoren geschult.

  2. Ihr Trainer

    Stephan Przybyla

    Master of international Marketing and Media Management

    Personal Trainer

    Praxiserfahrung im BGM

  3. Methodik

    Trainer-Input, Einzel- und Gruppenarbeit, Selbstreflexion, Rollenspiele

  4. Termine

    13. und 14.  Juli 2019
    07. und 08. Oktober 2019

  5. Seminarzeiten

    09:00 – 16:00 Uhr

  6. Vernstaltungsort

    Köln

    Die Adresse der Seminarräume wird Ihnen rechtzeitig bekannt gegeben.

  7. Flyer

    PDF